Wir arbeiten an der Zukunft des mobilen Bezahlens in Europa.

2021

Das Jahr des mehrwertbasierten mobilen Bezahlens

Neue Partner-Banken
Jänner 2021

Bluecode gewinnt neue Partnerbanken

Bluecode gewinnt neue österreichische Banken als Partner dazu. Mehr als die Hälfte der österreichischen Banken kooperieren, unter anderem die Raiffeisen Banken, die 3-Banken-Gruppe mit BKS, BTV und Oberbank, alle Volksbanken sowie die Ärzte- und Apothekerbank, einige Hypo Banken, die Hello Bank, die Bank Burgenland, das Bankhaus Schelhammer & Schattera sowie die Bank99.

jö&GO!: Bezahlen und Ös sammeln in nur einem Scan
Februar 2021

Bezahlen und Ös sammeln in nur einem Scan mit jö&GO!

Bluecode startet mit dem jö Bonusclub jö&GO!. Die App der größten Kundenbindungsplattform Österreichs vereint die Mehrwertservices der jö-Karte und mobiles Bezahlen per Bluecode in einer App. Mit nur einem Scan des blauen Barcodes werden der Einkauf bezahlt und jö-Bonuspunkte gesammelt oder eingelöst.

Rossmann bietet Bezahlen per Bluecode an
März 2021

Rossmann bietet Bezahlen per Bluecode an

Die deutsche Drogeriekette Rossmann bietet Bluecode als Bezahloption an. Kund:innen können nun in den rund 2.200 Filialen in Deutschland bargeld- und kontaktlos anhand der Bluecode App bezahlen. Gerade in Zeiten von Covid-19 ist kontaktloses Bezahlen wichtig.

Millionen Investment der Familie Hopp
April 2021

Millionen Investment der Familie Hopp

Das Hopp Family Office der Brüder Daniel und Oliver Hopp investiert 20 Millionen Euro in die europäische Payment-Lösung Bluecode. Das Investment wird genutzt, um die Expansion Bluecodes in andere europäische Länder weiter voranzutreiben.

Tickets, Merchandise und mehr in der KSC-App
Mai 2021

Tickets, Merchandise und mehr in der KSC-App

Der deutsche Zweitligist Karlsruher SC integriert Bluecode als Bezahloption in seine App und in die Kassensysteme seines Stadions. Damit tut der Verein es den Bundesliga-Klubs 1. FC Köln und FC Augsburg gleich.

15 Millionen Huawei-Kund:innen im Bluecode-Netz
Juni 2021

15 Millionen Huawei-Kund:innen im Bluecode-Netz

Bluecode, epay und Huawei schließen eine gemeinsame Partnerschaft: Mehr als 15 Millionen Huawei-Kund:innen sind nun mit Huawei Pay automatisch auch ans Bluecode Netz angeschlossen und können bei Bluecode Händlern bezahlen. Mehr dazu hier.

Partnerschaft mit 300 Hypo OÖ-Instituten
August 2021

Partnerschaft mit 300 Hypo OÖ-Instituten

Mit der Hypo Oberösterreich und ihren 300 Finanzinstituten österreichweit konnte Bluecode eine weitere Partnerbank für sein europäisches Zahlungsnetzwerk gewinnen. Kund:innen der Hypo Oberösterreich können ihr Girokonto direkt mit Bluecode und Bluecode-fähigen Apps verbinden.

TSG Hoffenheim integriert Bluecode in App und Stadion
September 2021

TSG Hoffenheim integriert Bluecode in App und Stadion

Mit der TSG Hoffenheim kommt ein weiterer Bundesligist ins Bluecode-Netzwerk hinzu. Fans können per TSG-App bargeldlos bezahlen und dabei gleichzeitig Mehrwertservices nutzen.

Die erste Bluecode-fähige Händler-App Deutschlands
November 2021

Müller startet die erste Bluecode-fähige Händler-App Deutschlands

Die Drogeriekette Müller startet Müller Pay, die Bezahlfunktion in der Müller App, mit der dank Bluecode in allen österreichischen und deutschen Müller-Filialen bargeldlos bezahlt und Mehrwertservices genutzt werden können. Müller ist das erste deutsche Einzelhandelsunternehmen, das Bluecode direkt in die eigene App integriert.

Vorbestellen und vorbezahlen bei Edeka Südwest
November 2021

Vorbestellen und vorbezahlen bei Edeka Südwest

Bluecode wird als Bezahlfunktion in zwei Bestell-Apps des zweitgrößten EDEKA-Verbundes in Deutschland, EDEKA Südwest, integriert. Bluecode ist in der „Markt-Bäckerei“-App und in der „Frühstücks-App“ verfügbar, mit denen Kund:innen und Mitarbeiter:innen Frühstück und Snacks vorbestellen und im Voraus bezahlen können.

2020

Bluecode treibt mobiles Zahlen weiter voran

Kontaktloses Bezahlen in Covid-19-Zeiten
April 2020

Kontaktloses Bezahlen in Covid-19-Zeiten

Die Zahlung per Bluecode erfolgt ohne Kartenterminal und ohne PIN-Eingabe am Terminal – auch bei Beträgen über 50 Euro. Mit unserer mobilen Bezahltechnologie leisten wir daher einen wesentlichen Beitrag zu einem vollkommen berührungslosen Bezahlvorgang in Supermärkten, Drogerien, Bäckereien und Apotheken – und das bereits an über 20.000 Registrierkassen österreichweit.

Gem2Go integriert Bluecode in seine Gemeinde-App
August 2020

Bezahlen per Smartphone in der eigenen Gemeinde

Gem2Go integriert Bluecode in seine Gemeinde-App und treibt die Digitalisierung des lokalen Handels voran. Rund 2.100 Gemeinden sind in der App erfasst.

2019

Bluecode gewinnt neue Freunde

Die EMPSA-Mitglieder auf einen Blick

Der Vision einen Schritt näher

Bluecode vereint sich mit zehn führenden europäischen Zahlungssystemen. Die European Mobile Payment Systems Association (EMPSA) ist geboren und arbeitet seither gemeinsam mit Bluecode an der europäischen Payment-Vision: Gemeinsam wird ein eigenes, nach europäischen Standards entwickeltes und europaweit gültiges System für mehrwertbasiertes, mobiles Bezahlen als Gegengewicht zu außereuropäischen Systemen entwickelt. Mittlerweile umfasst EMPSA 14 europäische Mobile-Payment-Anbieter.

2018

Über 700 Millionen Alipay-Nutzer profitieren

Erschließung asiatischer Kaufkraft für heimische Händler

Erschließung asiatischer Kaufkraft für heimische Händler

Seit 2018 profitieren auch Alipay-Nutzer von einer beschlossenen Kooperation zwischen Bluecode und dem asiatischen Payment-Giganten. Eine Expansion in den deutschen Markt erfolgt noch im gleichen Jahr. Diese Entwicklung machte sich nicht nur in Deutschland, sondern auch in ganz Europa bemerkbar.

2017

Mission Europa!

Bluecode App

Mehrwertbasiertes, mobiles Bezahlen von und für Europa

Mit Know-How aus dem Silicon Valley etabliert CEO Christian Pirkner auf Basis der Zahlungstechnologie der Secure Payment Technologies GmbH ein eigenes und zugleich auch das erste europäische Regelwerk für den mobilen Zahlungsverkehr.

Führend im Angebot mehrwertbasierter, mobiler Zahlungen
Der Bankensektor erkennt bald die Notwendigkeit der Förderung europäischer Lösungen und schließt sich mit den ersten deutschen und österreichischen Banken dem Bluecode Regelwerk an. Mittlerweile profitieren App-Nutzer:innen von der flächendeckende Bluecode Akzeptanz bei 85 % aller Lebensmittelmärkte in Österreich.

Unsere Werte

Simplicity

Simplicity

Wir machen komplexe Dinge einfach und leicht verständlich.

Growth

Growth

Wir setzen auf ständige Innovation und wachsen, indem wir mit unseren Usern und Partnern Hand in Hand zusammenarbeiten.

Transparency

Transparency

Wir sind in all unseren Handlungen stets fair und transparent und verzichten auf Kleingedrucktes.

Fun

Fun

Wir glauben alle, dass es wichtig ist, Spaß an der Arbeit zu haben und gleichzeitig die Besten zu sein.

Du möchtest Teil von Bluecode werden?

Dann wirf einen Blick auf unsere offenen Stellen und bewirb dich!

Jetzt bewerben